Wochenmarkt in Sachsenhausen oder auch Drippdebach

Marktstände am Südbahnhof

Jeden Dienstag und Freitag verwandelt sich der Diesterwegplatz am Frankfurter Südbahnhof in einen wunderschönen und vielfältigen Wochenmarkt. Bereits morgens um 8 Uhr sind alle Stände aufgebaut und es können nach Herzenslust frische Produkte eingekauft werden. Von regionalen, internationalen Obst und Gemüse bis hin zu einer breiten Auswahl an Käse, Fisch, Fleisch und frischen Gebäck und Brot ist hier für jeden etwas dabei. Es herrscht hier eine nette Atmosphäre gegenüber den Kunden aber auch zwischen den Händlern untereinander. Sollte man mal nicht wissen, für welche der verschiedenen Oliven- oder Kartoffelsorten man sich entscheiden soll, wird man von den Händler bestens beraten und das ein oder andere Mal auch mit neuen Ideen inspiriert.

Zu erwähnen ist, dass sich die Händler von Dienstag auf Freitag ein klein wenig unterscheiden. Freitags ist das Angebot passend für den Wochenendeinkauf um einiges größer. Frisches Gemüse und Backwaren bekommt man an beiden Tagen.

 

Welche Marktstände sind meine persönlichen Highlights?

Remmel & Sohn mit der selbstgemachten Hühnersuppe

Mediterrane Feinkost Spezialitäten mit dem libanesischen Brot

 

Weitere Marktstände

Gemüsestand am SüdbahnhofNatürlich gibt es weitaus mehr als diese beiden Stände. Inzwischen haben einige ihr Sortiment Mittagspausen tauglich ausgebaut. Zum Beispiel gibt es beim Metzgerstand, direkt am Bahnhofsgebäude, nicht nur die Klassiker wie Leberkäse-, Spießbraten-, Frikadellenbrötchen sondern auch mindestens drei verschiedene Suppen im Angebot. Die Suppen wechseln jedes Mal. Ein Klassiker, der fast immer mit dabei ist: Chili con Carne, aber auch die Erbsensuppe ist relativ häufig vertreten.

Immer wieder kommen neue Stände dazu, kleine alte verschwinden. Mal wird das Sortiment erweitert. Der Markt ist immer im Wandel ich bin gespannt was noch kommt.

 

Markt – Öffnungszeiten

Dienstags: 8 Uhr – 18 Uhr
Freitags: 8 Uhr – 18 Uhr

An Feiertagen findet kein Markt statt.
Direkt am Südbahnhof / Diesterwegplatz in Frankfurt.

 

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.